Wien

Haftentlassung

Allgemeines
Nachtrag – bedenklicher Todesfall, Mann aus der Haft entlassen

Vorfallszeit: 12.05.2021, 05:30 Uhr
Vorfallsort: Wien-Simmering

Sachverhalt: Die Wiener Polizei berichtete über einen bedenklichen Todesfall einer 36-jährigen Frau in Wien Simmering. Bei einer gerichtlich angeordneten Obduktion konnte der Verdacht eines möglichen Fremdverschuldens weder ausreichend bestätigt noch definitiv ausgeschlossen werden. Der 44-jährige Ehemann wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft aus der Haft entlassen. Das Landeskriminalamt Wien führt noch weitere Ermittlungen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!