Wien

Kinderpornographie

Allgemeines
Festnahme wegen Besitz von Kinderpornographie

Vorfallszeit: 25.05.2021, 14:40 Uhr
Vorfallsort: Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

Ermittler des Landeskriminalamtes Wien konnten durch einen Hinweis einen 52-Jährigen (Stbg.: Österreich) auf Grund des Besitzes von einschlägigen pornografischen Darstellungen Minderjähriger festnehmen. Der Tatverdächtige soll das Foto/Videomaterial auf seinem Mobiltelefon gespeichert haben. Bei der Wohnungsdurchsuchung stellten die Beamten ein weiteres Mobiltelefon sowie andere Datenträger sicher. Der bereits wegen eines Sexualdelikts vorbestrafte 52-Jährige wurde in eine Justizanstalt gebracht. Das Landeskriminalamt – Sexualdelikte hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!