Wien

Polizeieinsatz

Allgemeines
Polizeieinsatz aufgrund von Waffenattrappe

Vorfallszeit: 27.05.2020, 14:50 Uhr
Vorfallsort: 06., Naschmarkt

Sachverhalt: Zeugen alarmierten gestern die Polizei, nachdem sie einen Mann beim öffentlichen Hantieren mit einer Langwaffe beobachtet hatten. Er soll, so Aussagen, hierbei auch auf Passanten gezielt haben. Es konnte in Folge der Verantwortliche (39, Stbg: Österreich) angehalten werden. In seinem Gewahrsam befand sich eine Gewehrattrappe. Der Mann wurde vorübergehend festgenommen, es folgt eine Anzeige wegen des Verdachts der gefährlichen Drohung.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!