Wien

Raub

Allgemeines
Tankstellenraub

Vorfallszeit: 13.05.2022, 00:05 Uhr
Vorfallsort: Wien-Liesing

Sachverhalt: Vergangene Nacht soll ein bislang unbekannter Mann vor einem Tankstellenshop eine 23-jährige Angestellte der Tankstelle mit einem Messer bedroht und dabei Geld gefordert haben, als diese den Shop gerade absperren wollte. Nachdem der mutmaßliche Täter Bargeld im unteren 4-stelligen Eurobereich erhalten hatte, flüchtete er. Eine Fahndung blieb vorerst ergebnislos.
Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:
• 20 – 30 Jahre alt
• 175 – 180 cm groß
• südländischer Akzent

Bekleidung:
• schwarze Trainingshose
• schwarze Trainingsjacke mit weißen Streifen im Bereich der Schulter
• schwarze Baseballkappe
• weißes T-Shirt
• weiße Sneaker
• weißer Mund-Nasenschutz
• vermutlich dunkle Haarfarbe
Das Landeskriminalamt Wien hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!