Wien

Raufhandel

Allgemeines
Raufhandel in Wien-Innere Stadt

Vorfallszeit: 02.08.2022, 01:55 Uhr
Vorfallsort: 1., Morzinplatz

Sachverhalt: Zwischen zwei Personengruppen im Alter zwischen 19 und 28 Jahren soll es aus derzeit ungeklärten Gründen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen sein. Im Zuge des Streits soll eine 22-jährige iranische Staatsangehörige eine 19-jährige österreichische Staatsbürgerin mit einer zerbrochenen Glasflasche attackiert haben, wodurch die 19-Jährige im Brustbereich verletzt wurde. Auch die 22-Jährige wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.
Die alarmierten Beamten stellten die Glasflasche vorläufig sicher. Die 22-Jährige wurde vorläufig festgenommen, alle übrigen Beteiligten wurden aufgrund des Verdachts des Raufhandels auf freiem Fuß angezeigt.
Die 22-Jährige zeigte sich bei ihrer Vernehmung teilweise geständig.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!