Wien

Raufhandel mit Messer

Allgemeines
Wien-Favoriten: Raufhandel mit Messer

Drei Männer und eine Frau im Alter von 32 bis 52 Jahren gerieten aus derzeit unbekannter Ursache am 2. Juni 2018 um 08.30 Uhr auf einem Gehsteig in der Waldgasse in Streit. Es kam zu einem Raufhandel bei dem ein 54-Jähriger eine Schnittverletzung am Bein erlitt. Zwei weitere Personen wurden ebenfalls verletzt. Ein Mann wurde vorläufig festgenommen, die anderen Beteiligten auf freiem Fuß angezeigt. Weitere Ermittlungen und Vernehmungen finden in den kommenden Tagen statt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!