Wien

Streit

Allgemeines
Streit im öffentlichen Raum

Vorfallszeit: 21.06.2022, 21:00 Uhr

Vorfallsort: 11., Rinnböckstraße

Sachverhalt: Im Hyblerpark soll es zu einem Streit zwischen zwei Freunden aufgrund von Schuldenrückzahlungen gekommen sein. Dabei soll ein 31- jähriger afghanischer Staatsangehöriger seinen 25-jährigen Kontrahenten mit einem Messer bedroht und im Zuge einer Rangelei geschlagen haben. Der 25-Jährige ergriff die Flucht und meldete den Vorfall in einer Polizeiinspektion. Bei einer anschließend eingeleiteten Sofortfahndung wurde der Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Die mutmaßliche Tatwaffe, ein Messer, konnte nicht sichergestellt werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!