Wien

Tasereinsatz

Allgemeines
Tasereinsatz nach Attacke mit Schaufel

Vorfallszeit: 23.05.2020, 01.10 Uhr
Vorfallsort: 12., Malfattigasse

Sachverhalt: Ein nackter Mann verschanzte sich am 23. Mai um 01.10 Uhr auf einer Baustelle in der Malfattigasse. Als Beamte zur Nachschau kamen ob alles in Ordnung sei, bewarf er die Einsatzkräfte mit Ziegelsteinen. Beamte der WEGA wurden hinzugezogen. Beim erneuten Versuch Kontakt mit dem 27-Jährigen (österreichischer Staatsbürger) aufzunehmen, bewaffnete sich der Mann mit einem Hammer und einer Schaufel. Der Taser musste eingesetzt werden und der Mann konnte festgenommen werden. Es wurde niemand verletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!