Wien

Tasereinsatz

Allgemeines
Mann bedrohte mehrere Personen mit Messer

Vorfallszeit: 05.03.2021, 09:20 Uhr
Vorfallsort: 18., Bereich Gersthofer Straße

Sachverhalt: Ein 71-jähriger österreichischer Staatsbürger soll seinen Pfleger (24), als auch Mitarbeiter des Rettungsdienstes in bzw. vor seiner Wohnung mit einem Küchenmesser bedroht haben. Die Bedrohten konnten sich in Sicherheit bringen und die Polizei verständigen. Als der 71-Jährige schließlich auch auf die Beamten der WEGA mit einem Messer zu ging, setzten diese den Taser ein und entwaffneten den Mann. Nach der notfallmedizinischen Versorgung durch den Rettungsdienst wurde er in ein Krankenhaus gebracht und aufgrund seines offensichtlich psychischen Ausnahmezustandes behandelt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!