Wien

Urkundenfälschung

Allgemeines
Fälschung von Behindertenparkausweisen

Vorfallszeit: 13.10.2021-02.11.2021
Vorfallsort: Wien

Sachverhalt: Kontrollorgane der Parkraumüberwachungsgruppe konnten bei vier Fahrzeugen offensichtlich gefälschte rumänische Behindertenparkausweise wahrnehmen. In jedem der Fahrzeuge war eine Kopie des gleichen Ausweises hinterlegt. Ein Organ der Parkraumüberwachungsgruppe hat alle Beanstandungen zusammengefasst und brachte die Urkundenfälschungen in neun Fällen zur Anzeige.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!