Wien

Verkehrsunfall

Allgemeines
Wien-Hernals: 5-jähriger Bub von Pkw erfasst

Ein 38-Jähriger lenkte seinen Pkw am 31. Mai 2018 gegen 18:30 Uhr in der Rötzergasse in Fahrtrichtung stadteinwärts. Laut derzeitigem Ermittlungsstand wollte ein 5-jähriger Bub, der seine Mutter auf der anderen Straßenseite gesehen hatte, die Fahrbahn überqueren. Es kam zu einem Zusammenstoß mit dem Fahrzeug, wodurch der 5-Jährige zu Sturz kam. Der Bub wurde vor Ort von der Wiener Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht. Er konnte nach einer Untersuchung in häusliche Pflege entlassen werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!