Wien

Verkehrsunfall

Allgemeines
Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrern – Kind verletzt

Vorfallszeit: 29.06.2020, 15:00 Uhr
Vorfallsort: 20., Wasnergasse ggü. 17 am dortigen Radweg

Sachverhalt: Am frühen Nachmittag des 29.06.2020 kam es in der Wasnergasse in Wien-Brigittenau zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern. Dabei kam einer der Beteiligten, ein 7 Jahre altes Mädchen, zu Sturz und erlitt Verletzungen im Kopfbereich. Die 7-Jährige wurde im Beisein ihrer Mutter wegen des Verdachts einer Gehirnerschütterung in ein Spital gebracht.
Zeugen gaben an, es sei zu dem Zusammenstoß gekommen, da die Sicht des Fahrradfahrers wegen der Parkmauer behindert und die 7-Jährige, die wenige Meter hinter ihrer Mutter fuhr, auf den Fahrstreifen des Unfallbeteiligten gekommen war.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!