Wien

Verkehrsunfall

Allgemeines
Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Vorfallszeit: 18.05.2021, 15:25 Uhr
Vorfallsort: 8., Skodagasse

Sachverhalt: Laut aktuellen Erhebungen wollte eine 7-Jährige die Skodagasse zwischen abgestellten Autos hervorkommend, überqueren. Im selben Moment fuhr ein 37-Jähriger mit seinem Fahrzeug auf der Skodagasse Richtung Josefstädter Straße und es kam zu einem Zusammenstoß. Das Mädchen kam dadurch zu Sturz und wurde verletzt. Die Wiener Berufsrettung versorgte die junge Fußgängerin vor Ort notfallmedizinisch und brachte sie in Begleitung ihres Vaters in ein Krankenhaus.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!