Wien

Versuchter Fahrraddiebstahl

Allgemeines
Festnahme nach versuchtem Fahrraddiebstahl

Vorfallszeit: 10.04.2021, 23:25 Uhr
Vorfallsort: 8., Schlesingerplatz

Sachverhalt: Beim Streifendienst bemerkten Beamte drei vermummte Personen, wovon ein Tatverdächtiger bei mehreren versperrten Fahrrädern hantierte. Als die Polizisten einschritten, flüchteten die drei Personen in verschiedene Richtungen. Nach einer Sofortfahndung konnte einer der Vermummten (19, Stbg.: Österreich) angehalten und vorläufig festgenommen werden. Bei der Personsdurchsuchung stellten die Beamten drei Pfeffersprays sicher. Der 19-Jährige wurde wegen des Verdachts des versuchten Einbruchsdiebstahls und nach der Covid-Verordnung angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!