Wien

Versuchter Raub

Allgemeines
Festnahme nach versuchtem Raub

Vorfallszeit: 03.04.2021, 12:20 Uhr
Vorfallsort: 7., U-Bahnstation Burggasse

Eine 75-jährige Frau erstattete in der Polizeiinspektion Urban Loritz Platz Anzeige, da zuvor ein Mann versucht haben soll sie auszurauben. Die Dame gab an, dass sie der Mann in einem Lift der U-Bahnstation Burggasse bedroht und Bargeld gefordert hätte. Daraufhin verließ die Frau den Lift und wollte wieder in die U-Bahn steigen, um vor dem Mann zu flüchten. Als der Mann jedoch ebenfalls in die U-Bahn stieg, stieg sie wieder aus und ging zur Polizeiinspektion. Im Zuge einer Fahndung konnte der mutmaßliche Täter, ein 31-jähriger österreichischer Staatsbürger, vorläufig festgenommen und in weiterer Folge in eine Justizanstalt gebracht werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!