Burgenland

Einbrecher festgenommen

Einbruchsdiebstahl
In Güssing konnte ein Mann nach einem Einbruch in eine Pizzeria festgenommen werden.

Der Täter, ein 22-jähriger Asylwerber aus Gambia, stieg in den frühen Sonntagmorgenstunden über den Hinterhof in das Lokal ein. Er entfernte dabei mit Gewalt das Fliegengitter des Küchenfensters und gelangte dadurch in die Räumlichkeiten. Im Anschluss daran durchsuchte er das gesamte Lokal und stahl aus einer Kellner Brieftasche das Bargeld. Die Tat wurde durch die im Gasthaus befindliche Videoüberwachung aufgezeichnet und der Täter konnte noch im Laufe des Tages von Beamten der Polizeiinspektion Güssing ausgeforscht und festgenommen werden.
Der junge Mann wurde nach der Einvernahme in die JA-Eisenstadt überstellt.

Rückfragen richten Sie bitte an:

Landespolizeidirektion Burgenland
Büro (L1) Öffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

Heinz HEIDENREICH, ChefInsp
Fachbereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +43 (0) 59133 10 1110
Mobil: +43 664 2551254
Neusiedler Straße 84, A-7000 Eisenstadt, Burgenland
heinz.heidenreich@bmi.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
lpd-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!