Kärnten

Diebstahl im Bezirk Klagenfurt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

In der Zeit von 25.03.2020, 15:15 Uhr – 26.03.2020, 15:30 Uhr stahlen bisher unbekannte Täter mehrere Liter Desinfektionsmittel aus einer privaten Garage eines 51-jährigen Hausbesitzers im Bezirk Klagenfurt.
Das Flächen-und Händedesinfektionsmittel wurde dort hin geliefert, damit es der 51-jährige in weiterer Folge in seine Firma mitnehmen konnte.
Durch den Diebstahl entstand für die Klagenfurter Firma ein Schaden in der Höhe von mehreren hunderten Euro.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!