Kärnten

Einbruchsdiebstahl in Klagenfurt

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

In der Nacht vom 23.05.2018 auf den 24.05.2018 stiegen bisher unbekannte Täter in ein Vereinshaus eines Sportvereines in Klagenfurt ein, indem sie ein Fenster sowie den Rollladen zur Vereinskantine aufbrachen. Aus der Kantine wurde das Wechselgeld in geringer Höhe sowie aus einem Sparschwein das Münzgeld (Trinkgeld) in unbekannter Höhe gestohlen. Weiters wurden ca. 50 Stück verpackte Croissant und einige Flaschen Bier gestohlen.
Die genaue Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!