Kärnten

Fahrlässige Körperverletzung im Straßenverkehr

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 20-jähriger Motorradlenker aus Villach fuhr am 27.05.2018 um 11:40 Uhr, mit einem Motorrad auf der Weißensee BStr. B87 bei Strkm 11,500 bergwärts. Aus bisher unbekannter Ursache kam er plötzlich zu Sturz, schlitterte Richtung Leitschiene und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Der Verletzte wurde nach Erstversorgung an der Unfallstelle mit der Rettung ins LKH Villach eingeliefert. Am Motorrad entstand Sachschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!