Kärnten

Freizeitunfall in Bad Kleinkirchheim

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 01.08., nachmittags, stürzte ein 14-jähriger Deutscher auf dem Flowcountry Trail in Bad Kleinkirchheim mit seinem Fahrrad nach einem Bremsfehler kopfüber nach vorne zu Boden und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde nach Erstversorgung durch seinen Vater und dem Rettungsdienst der Bergbahnen Bad Kleinkirchheim sowie dem Team der Johanniter Unfallhilfe in das LKH Villach gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!