Kärnten

Murenabgang in Aifersdorf

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Infolge eine sehr heftigen Gewitters kam es am 27.05.2018 gegen 16:20 Uhr, in Aifersdorf, Gemeinde Paternion, Bezirk Villach, zu einer Hangrutschung. Dabei rutschte ein 20m langer Hang auf ca. 10m Länge ab und kam auf einem Grundstück hinter einem Gewerbeobjekt zum Stillstand. Durch die Rutschung wurde die Außenfassade des Gebäudes verschmutzt, eine Thujenhecke beschädigt und ein Strommast des öffentlichen Stromnetzes gelockert. Personen kamen bei dem Vorfall nicht zu Schaden.
Die Aufräumarbeiten wurden von der FF Paternion durchgeführt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch unbekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!