Kärnten

PKW-Einbrüche in Klagenfurt a.W.

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

In der Nacht zum 02.06. schlugen bisher unbekannte Täter bei drei in Klagenfurt a.W. abgestellten PKW jeweils die linke vordere Seitenscheibe ein. Aus einem PKW stahlen sie eine Handtasche mit einer Bankomatkarte, aus einem weiteren PKW eine Geldbörse mit einem Führerschein und einer Bankomatkarte. Aus dem dritten PKW stahlen sie nichts.
Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!