Kärnten

Sachbeschädigung in St. Veit an der Glan

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein bislang unbekannter Täter demontierte im Zeitraum 02.05., 16:00 Uhr bis 03.05., 08:30 Uhr , von einem in der Carportanlage eines Mehrparteienhauses in St. Veit an der Glan, stehenden PKW das linke Hinterrad. Danach durchtrennte der Täter die Bremsleitung. Der demontierte Reifen wurde in weiterer Folge unter dem Holm der linken Fahrzeugseite geklemmt. Der Schaden zum Nachteile des 31-jährigen Besitzers beträgt rund 500,– Euro.
Eventuelle Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion St. Veit an der Glan zu melden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!