Kärnten

Sturz mit Mountainbike in Magdalensberg

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 29.05., 13.55 Uhr, fuhr ein 50-jähriger Mann aus Klagenfurt a.W. mit seinem Mountainbike aus Christophberg über eine Forststraße in Richtung Göriach, Mgd Magdalensberg, Bez. Klagenfurt-Land.
Er kam auf der steil abschüssigen Straße selbstverschuldet zu Sturz und blieb bewusstlos liegen.
Zwei Wanderer fanden den Mann und verständigten die Rettung.
Der Mountainbiker wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber C 11 ins Klinikum Klagenfurt a.W. gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!