Kärnten

Suchaktion EAH

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 23. Mai um 19:30 Uhr führten Polizisten der Landesverkehrsabteilung in der Gemeinde Selpritsch, Bez. Villach Land eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Als sie dabei einen 20-jährigen Tiroler zum Alkotest aufforderten flüchtete dieser in ein nahegelegenes Waldstück. Da der Lenker nach Angaben mehrerer Zeugen stark alkoholisiert und nur leicht bekleidet war, sowie laut Wetterbericht niedrige Temperaturen in der Nacht zu erwarten waren, befürchteten die Beamten eine mögliche Gefährdung seiner körperlichen Sicherheit. Aufgrund dessen leitete man eine Suchaktion ein, bei welcher zusätzliche Kräfte der Einsatzeinheit sowie der Flugeinsatzstelle mittels Hubschrauber beteiligt waren. Im Zuge der Suchaktion konnte mit dem Mann Kontakt hergestellt und sichergestellt werden, dass er sich nicht in Gefahr befindet. Er wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!