Kärnten

Übertretung nach den Covid-Verordnungen im Bezirk Feldkirchen

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 02.04., nachmittags, stellte eine Polizeistreife im Bezirk Feldkirchen im Zuge des Streifendienstes fest, dass rund um einen Gastgewerbetrieb zahlreiche Fahrzeuge geparkt waren. Bei einer anschließenden Kontrolle konnten neben den Wirtsleuten noch sechs Gäste im Gastraum angetroffen werden. Es wurden Getränke konsumiert und teilweise auch Karten gespielt. Die Gäste kamen der Aufforderung das Lokal zu verlassen sofort nach. Alle acht Personen werden nun der BH Feldkirchen angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!