Kärnten

Verkehrsunfall

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 48 jähriger Mann aus Klagenfurt lenkte am 04.06.2018 gegen 11.10 Uhr seinen PKW, auf der Ossiacher Straße (B94) in Annenheim in Richtung Villach. Auf Höhe StrKM 46,311 musste er den PKW verkehrsbedingt anhalten, da eine unbekannte Fußgängerin die Fahrbahn dort von rechts nach links überquerte. Ein 35 jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt, welcher seinen PKW zur selben Zeit hinter dem 48 jährigen lenkte, konnte nicht mehr rechtzeitig an-halten und fuhr auf den bereits stehenden PKW des 48 jährigen auf, wodurch dieser leicht verletzt und beide Fahrzeuge stark beschädigt wurden. Der 48 jährige wurde nach Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!