Kärnten

Verkehrsunfall in Oberdrauburg

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 61 Jahre alter Deutscher übersah am 01.08., mittags, mit seinem Motorrad in Oberdrauburg, dass der vor ihm fahrende PKW, gelenkt vom einem 17 Jahre alten Mann aus dem Bezirk Klagenfurt, verkehrsbedingt seine Geschwindigkeit verringern musste. Der Motorradlenker konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und versuchte auszuweichen. Dabei streifte er den PKW und kam zu Sturz. Er erlitt eine schwere Verletzung und musste von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!