Kärnten

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Krumpendorf

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Eine 69-jährige Frau aus Klagenfurt/WS lenkte ihr E-Bike auf dem
gekennzeichneten Radfahrstreifen in der Pamperlallee aus Richtung Klagenfurt kommend in Richtung Pörtschach. Zu gleichen Zeit fuhr ein 12-jähriges Mädchen Krumpendorf mit ihrem Mountainbike am linken Fahrbahnrand der Schlossallee, Gem. Krumpendorf, Bezirk Klagenfurt, in Richtung Pamperlallee und bog in diese nach links ein und kollidierte mit der 69-Jährigen. Dadurch stürzten beide Beteiligten und zogen sich Verletzungen unbekannten Grades zu. Nach Erstversorgung wurden beide von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!