Kärnten

Verletzung nach Sturz in Villach

Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Nachdem es am 13.10., gegen 18:50 Uhr, auf einem Parkplatz beim Vassacher See in Villach zu einem Streit zwischen einer 22-jährigen Frau und ihrem Lebensgefährten kam, wollte die Frau weglaufen und kam im Dunkeln vom Weg ab. Der Lebensgefährte versuchte noch die Frau am Pullover zu erfassen, konnte sie jedoch nicht mehr festhalten, worauf die 22-Jährige ca. 25 m über steiles Waldgelände stürzte und wenige Meter oberhalb des Wassers zum Stillstand kam.
In weiterer Folge wurde die Frau nach der Erstversorgung von Einsatzkräften mit einer Trage geborgen und anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung in das LKH Villach gebracht.
Im Einsatz standen ca. 30 Einsatzkräfte der HFW Villach und FF Vassach.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!