Niederösterreich

Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Wiener Neudorf schwer verletzt – Bezirk Mödling

Verkehrsunfälle

Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Zwei Frauen im Alter von 77 und 79 Jahren aus dem Bezirk Mödling wollten am 20. September 2022, gegen 11.45 Uhr, die Hauptstraße in Wiener Neudorf zu Fuß überqueren. Zur selben Zeit soll ein Kastenwagen, gelenkt von einem 55-jährigen Mann aus der Slowakei, am südlichen Fahrbahnrand zurückgesetzt und die beiden Fußgängerinnen beim Rückwärtsfahren zu Boden gestoßen haben.

Die 77-Jährige erlitt Verletzungen schweren Grades und wurde nach der Erstversorgung mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Baden verbracht. Die 79-Jährige blieb unverletzt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!