Niederösterreich

NACHTRAG: Brand in St. Pölten – Brandursachenermittlung

Brand
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

NACHTRAG: Brand in St. Pölten – Brandursachenermittlung

Zu der Presseaussendung vom 10.05.2022, 08.03 Uhr, wird mitgeteilt, dass von Bediensteten des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Brand, im Beisein des Bezirksbrandermittlers und Sachverständigen der Landesstelle für Brandverhütung des Bundeslandes NÖ die Brandursachenermittlung durchgeführt wurde. Dabei wurde festgestellt, dass der Brand mit hoher Wahrscheinlichkeit durch heiße nachglühende Teile in Form von Zigarettenglut ausgelöst wurde. Die vorläufige Sperre der Wohnungen wurde aufgehoben und mit den Sanierungsmaßnahmen kann begonnen werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!