Niederösterreich

Verkehrsunfall in Breitenstein – Bezirk Neunkirchen

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Ein 70-Jähriger aus Wien lenkte am 15. September 2021, gegen 11.45 Uhr, einen Pkw auf der L 4167 im Gemeindegebiet von Breitenstein, aus Richtung Schottwien kommend in Richtung Breitenstein. Zur gleichen Zeit lenkte ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung ein Rennrad ebenfalls auf der L 4167 aus Richtung Semmering kommend in Richtung Schottwien. In einer Kurve bei Straßenkilometer 3,050 sei es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Rennrad und dem Pkw gekommen. Der 23-Jährige kam zu Sturz und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Wr. Neustadt geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!