Niederösterreich

Verkehrsunfall in Hainburg an der Donau, Bezirk Bruck an der Leitha

Verkehrsunfälle
Presseaussendung der Polizei Niederösterreich

Am 14.12.2019, gegen 13:00 Uhr lenkte ein 55-jähriger slowakischer Staatsbürger seinen PKW auf der LB9 von Wolfsthal kommend in Richtung Hainburg an der Donau. In dessen Fahrzeug befanden sich noch zwei weitere Personen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 64-jähriger slowakischer Staatsbürger auf der Gegenfahrbahn. Auf Höhe StrKm 42,3 kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Sämtliche Fahrzeuginsassen wurden verletzt und an den Fahrzeugen entstanden schwere Sachschäden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!