Oberösterreich

Außenbordmotor gestohlen

Allgemeines
Bezirk Perg

Bisher unbekannte Täter entfernten in der Nacht zum 4. Juli 2018 in Mitterkirchen ein bei der Bootsanlegestelle im Donaualtarm des Kraftwerkes Wallsee-Mitterkirchen abgestelltes Motorboot. Das Motorboot war mit einer Kette samt Vorhängeschloss gesichert und diese wurde von den Tätern auf noch unbekannte Weise aufgebrochen. Anschließend fuhren sie mit dem Boot etwa 200 Meter weiter zu einer Bootsrampe und dort banden sie das Boot an einem Strauch wieder an. Anschließend zwickten die Täter die Kabel des Außenbordmotors ab, brachten den Motor an Land und transportieren diesen ab.
Dem 36-jährigen Besitzer des Bootes ist durch den Diebstahl ein Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Euro entstanden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!