Oberösterreich

Autofahrer krachte mit Pkw gegen Baum

Allgemeines
Bezirk Urfahr Umgebung

Weil ein 20-jähriger Autofahrer einem Reh auswiche, krachte er mit seinem Pkw am 20. Juni 2018 gegen einen Baum. Der Mann erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades.
Er fuhr gegen 4:10 Uhr mit seinem Auto auf der Landshaager Landesstraße Richtung Landshaag. Laut seinen eigenen Angaben wich er einem Reh aus, verlor die Herrschaft über seinen Pkw und kam von der Fahrbahn ab. Dabei krachte er bei der abschüssigen Böschung frontal gegen einen Baum und schleuderte mit seinem Auto in ein angrenzendes Maisfeld. Der Verunfallte wurde von den Rettungskräften versorgt und in das UKH Linz gebracht. Am Auto das 20-Jährigen erstand Totalschaden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!