Oberösterreich

Betrunkener Jugendlicher festgenommen

Allgemeines
Bezirk Gmunden

Die Polizei wurde am 21. April 2021 gegen 16 Uhr zu einem öffentlichen Platz nach Gmunden gerufen, da Eltern, die dort mit ihren Kindern den Tag draußen nutzten, von zwei Jugendlichen, die dort Alkohol konsumierten, angepöbelt wurden. Zwei 16-Jährige aus dem Bezirk Gmunden wurden kontrolliert, beide waren alkoholisiert, einer davon stark. Der mäßig alkoholisierte Jugendliche zeigte aufrichtige Reue für sein Verhalten und war kooperativ. Der zweite wurde zunehmend aggressiver und musste schlussendlich festgenommen werden, da er trotz mehrmaliger Abmahnungen sowie der Androhung der Festnahme sein Verhalten nicht einstellte. Bei der Festnahme versuchte er noch zu fliehen, dies konnte jedoch von den Polizisten verhindert werden. Der 16-Jährige leistete massiven Widerstand sowie Gegenwehr. Zudem bedrohte und beleidigte er die eingesetzten Beamten und spuckte im Fahrzeug mehrfach auf den Beifahrersitz. Der Jugendlichen wird wegen mehreren Übertretungen bei der Bezirkshauptmannschaft Gmunden angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!