Oberösterreich

Einbrecherin von Hausbewohnerin überrascht

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Eine bislang unbekannte Täterin drückte am 15. April 2021 gegen 12:10 Uhr die unversperrte Haustüre eines Einfamilienhauses in Sankt Marien auf und gelang so in das Gebäude. Anschließend durchsuchte sie die Räumlichkeiten und stahl Bargeld und ein Sparbuch. Als die Frau von der 59-jährigen Bewohnerin bemerkt wurde, ergriff sie sofort die Flucht. Die 59-Jährige verfolgte sie noch kurz, verlor sie später allerdings aus den Augen. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere Streifen verlief ohne Erfolg.

Täterbeschreibung:
Zwischen 150 und 160 cm groß, Ausländerin – vermutlich Roma, lange schwarze Haare zu einem Zopf gebunden und dunkle Bekleidung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neuhofen an der Krems unter 059133/4139.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!