Oberösterreich

Festgenommener verletzte Polizisten

Allgemeines
Stadt Steyr

Am 31. März 2021 gegen 18:30 Uhr wurde ein 30-jähriger Steyrer im Zuge einer Amtshandlung aufgrund seines Verhaltens festgenommen. Dabei schlug er gezielt auf die Beamten ein, die er dadurch leicht verletzte. Dem Festgenommenen mussten die Hand- und Fußfesseln angelegt werden. Bei der amtsärztlichen Untersuchung im Polizeianhaltezentrum (PAZ) Steyr konnte wegen des äußerst aggressiven Verhaltens des Mannes keine Untersuchung durchgeführt werden. Der 30-Jährige befindet sich in Haft.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!