Oberösterreich

Handgemenge vor Diskothek

Allgemeines
Bezirk Ried

Fünf Diskobesucher unterhielten sich am 7. November 2021 gegen 3:40 Uhr auf dem Parkplatz vor einer Diskothek im Bezirk Ried. Dabei lehnten sich einige der Gruppe an das Fahrzeug einer 28-Jährigen aus dem Bezirk Ried, die gerade mit ihrem 36-jährigen Lebensgefährten aus der Diskothek kam, um nach Hause zu fahren. Als der 36-Jährige die Männer am Fahrzeug seiner Lebensgefährtin sah, wurde er sofort aggressiv und schlug einem 23-Jährigen aus Innsbruck ins Gesicht. Dadurch entstand zwischen der Feiergruppe und dem 36-Jährigen ein Handgemenge, das kurz darauf vom Security-Mitarbeiter der Diskothek bis zum Eintreffen der Polizei unterbunden werden konnte. Der 23-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Ried im Innkreis gebracht. Ein 35-Jähriger aus Wien erlitt eine leichte Verletzung.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!