Oberösterreich

Mann bedrohte mehrere Personen mit Waffe

Allgemeines
Stadt Linz

Ein 26-Jähriger iranischer Staatsbürger wird verdächtigt, am 2. Juni 2018 gegen 6:20 Uhr in der Linzer Altstadt mehrere Personen mit einer Schusswaffe bedroht zu haben. Als die Polizisten eintrafen, sprachen sie den Verdächtigen an. Der Iraner griff sofort vorne an seinen Hosengürtel und wollte seine Waffe ziehen. Diese fiel jedoch zu Boden und der Mann konnte überwältigt werden. Bei der Tatwaffe handelte es sich um eine Schreckschusspistole. Der 26-Jährige wurde festgenommen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!