Oberösterreich

Motorrad kollidierte frontal mit Pkw

Allgemeines
Bezirk Rohrbach

Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am 25. Februar 2021 gegen 14:35 Uhr mit seinem Motorrad im Gemeindegebiet von St. Martin im Mühlkreis hinter einem Lkw auf der L1507, Landshaager Straße Richtung Kreisverkehr Stapfenedt. Zur gleichen Zeit lenkte ein 41-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Rohrbach, seinen Pkw auf der Landshaager Straße aus Richtung Kreisverkehr Stapfenedt kommend Richtung St. Martin. In Windorf fuhr der 60-Jährige nach links Richtung einer Tankstellenzufahrt und stieß dabei frontal mit dem entgegenkommenden Pkw zusammen. Der 60-Jährige wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber C10 in das Kepler Uniklinikum geflogen. Der 41-Jährige wurde leicht verletzt und begab sich zur medizinischen Versorgung selbstständig in das LKH Rohrbach.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!