Salzburg

Lenken eines KFZ ohne Lenkerberechtigung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 22. Mai 2018, gegen 21:50 Uhr, wurde anlässlich einer Verkehrskontrolle in 5451 Sulzau, ein 45-Jähriger PKW-Lenker angehalten. Dabei konnte er keine gültige Lenkerberechtigung vorweisen. Laut seinen Angaben besitzt er bereits seit einigen Jahren keine mehr. Er wurde bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde zur Anzeige gebracht.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!