Salzburg

Motorradunfall auf der Dientner Landesstraße

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Abend des 09.07.2018 fuhr ein 23-jähriger Motorradlenker aus dem Flachgau auf der Dientner Landesstraße (L 226) von Dienten kommend in Richtung Lend. Im Gemeindegebiet von Dienten kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und stürzte mit dem Motorrad in die Dientner Ache. Er kletterte über die Böschung auf die Straße zurück.
Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Krankenwagen in das Krankenhaus Schwarzach eingeliefert. Der Unfalllenker hatte beim Unfall einen Helm getragen, ein Aklotest verlief negativ. Das Motorrad wurde von der Feuerwehr Dienten aus dem Bachbett geborgen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!