Salzburg

Pkw-Lenker ohne Führerschein

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 20. November 2020 führten Polizisten im Gemeindegebiet von Wals-Siezenheim Verkehrskontrollen durch.
Dabei hielten sie einen 21-jährigen Serben an. Es stellte sich heraus, dass dieser keinen Führerschein besitzt. Seine Mutter, die Zulassungsbesitzerin des Pkw, sowie sein Stiefvater, Beifahrer der Fahrt, wüssten darüber Bescheid. Der 21-Jährige und seine Mutter werden bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!