Salzburg

Radfahrer bei Unfall verletzt

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Eine 29-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Pkw am 21. Mai 2018 kurz vor Mittag von der Parkstraße in die Leogangerstraße in Saalfelden. Zeitgleich fuhr ein 52-jähriger Einheimischer mit der Fahrrad entlang der Leogangerstraße. Es kam zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Der Radfahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste von der Rettung in die Tauernklinik Zell am See gebracht werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!