Salzburg

Sicherstellung von Suchtmittel

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Vormittag des 27. Oktober 2021 stellte eine Polizeistreife im Stiegenhaus einer Wohnhausanlage im Gasteinertal intensiven Cannabisgeruch fest. Im Zuge der Erhebungen im Haus wurde unter anderem ein 32-jährigen Ungar befragt. Im Zuge einer freiwilligen Nachschau in dessen Wohnung konnte eine Cannabisaufzuchtanlage mit drei Stück Cannabispflanzen, sowie geringe Mengen Cannabiskraut und diverse Suchtmittel-Utensilien sichergestellt werden.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!