Salzburg

Verkehrsunfall mit Verletzung – St. Georgen

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 26. Mai morgens kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW Lenker, einem 44-jährigen Oberösterreicher, und einem PKW Lenker, einem 22-jährigem Oberösterreicher im Gemeindegebiet St. Georgen. Beide Lenker waren auf der L205, der Oberdorfer Landesstraße Richtung Vollern unterwegs. Beide Beteiligten gaben an, dass als der LKW Lenker nach links einbog, der PKW Lenker einen hinter dem LKW fahrenden PKW und den LKW überholte. Dabei prallte der PKW aufgrund des Abbiegevorganges des LKW gegen diesen. Der PKW Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung in das Krankenhaus gebracht. Bei beiden Beteiligten verlief der Aklkotest negativ.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!