Steiermark

Ladendiebinnen festgenommen

Graz
Graz, Bezirk Gries. – Drei rumänische Staatsbürgerinnen stehen im Verdacht, Samstagnachmittag, 30. Juni 2018, einen Ladendiebstahl begangen zu haben.

Gegen 16:45 Uhr deponierten die drei Frauen, 19, 20 und 29 Jahre alt, einen Fernseher und weitere Elektrogeräte in einem Einkaufswagen. Beim Versuch mit vollem Einkaufswagen das Geschäft zu verlassen, wurden sie von einem Detektiv beobachtet und angehalten.

Aufgrund weiterer Ermittlungen konnten der 20-Jährigen und der 29-Jährigen ein weiterer Diebstahl und ein versuchter Diebstahl am 16. Juni 2018 in zwei Einkaufsmärkten in Graz nachgewiesen werden. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Die 20-Jährige und die 29-Jährigen wurden in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert. Die 19-Jährige wurde auf freiem Fuß angezeigt.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!