Steiermark

Motorradunfall

Hartberg-Fürstenfeld
Vorau, Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. – Ein 21-Jähriger verletzte sich Samstagmittag, 4. Juli 2020, bei einem Motorradsturz schwer.

Gegen 12.15 Uhr fuhr der 21-Jährige aus dem Bezirk Weiz mit seinem Leichtmotorrad in einer Motorradgruppe auf der L416 von Waldbach kommend in Richtung Wenigzell. Bei Straßenkilometer 0,900 kam der Lenker aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve rechts von der Straße ab, schlitterte über den angrenzenden Ausweichplatz und prallte liegend mit dem Motorrad gegen die Leitplanke.
Der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C12 zum LKH Graz geflogen.

Wir veröffentlichen ausschließlich echte Polizeimeldungen, Fahndungen oder Artikel von unseren Redakteuren die in journalistischer Investigativ-Arbeit entstanden sind. Außerdem veröffentlichen und unterstützen wir KEINE Fake-News! Teilen ist ausdrücklich erwünscht!